Implenia beweist ihre Qualitäten

Implenia zeigte im zehnten Jahr ihres Bestehens eine gute Performance. Der Gewinn liegt klar über Vorjahr, EBITDA und EBIT wurden auf neue Rekordwerte gesteigert. Dass dies bei stabilem Umsatz gelungen ist, zeigt, dass der Fokus auf Margen­verbesserung die gewünschten Resultate brachte. Die Segmente Development, Schweiz und Infrastructure weisen ausgezeichnete Ergebnisse aus. Das Segment International ist von der enttäuschenden Performance in Norwegen gezeichnet. Die quantitativ und qualitativ rekordhohen Auftragsbestände konnten bestätigt werden. Die Gruppe hat in der Berichtsperiode weiter in digitale Technologien, in neue Angebote und in operative Excellenz investiert. Gestützt auf ihre Innovationskraft, die starke Marktstellung und die breit abgestützten Geschäftseinheiten ist ­Implenia bereit für die Zukunft.