Informationen für Investoren

Eckdaten

Ausschüttungspolitik

Über die Zeit strebt Implenia eine Gewinnausschüttungsquote von 50% an.

Aktionärsstruktur

Entwicklung Aktie

Obligationenanleihen

Obligationenanleihen

Am 12. Mai 2016 wurde die erste jemals von Implenia ausgegebene Obligation über 200 Mio. Franken mit einem Coupon von 3,125 Prozent fällig. Zur teilweisen Refinanzierung, aber auch der Diversifikation der Laufzeiten und der Stärkung der Finanzierungskraft wurde bereits am 21. März 2016 eine Anleihe über 125 Mio. Franken mit einer jährlichen Verzinsung von 1,000 Prozent und einer Laufzeit von 10 Jahren emittiert.

Die Implenia AG hat die nachfolgenden Anleihen in CHF begeben und an der SIX Swiss Exchange kotiert:

  • CHF 125 Mio. Liberierung 15. Oktober 2014, Zinssatz (liquiditätswirksam) 1,625%, Laufzeit 2014 – 2024, Emissionspreis 101,063%, ISIN CH025 359 2767, effektiver Zinssatz 1,624%
  • CHF 125 Mio. Liberierung 21. März 2016, Zinssatz (liquiditätswirksam) 1,000%, Laufzeit 2016 – 2026, Emissionspreis 100,739%, ISIN CH031 699 4661, effektiver Zinssatz 0,964%
  • CHF 175 Mio. Liberierung 30. Juni 2015, subordinierte Wandelanleihe, Zinssatz (liquiditätswirksam) 0,500%, Laufzeit 2015 – 2022, Emissionspreis 100,000%, ISIN CH028 550 9359, Wandelprämie 32,5%, Wandelpreis CHF 75,06, effektiver Zinssatz 2,158% 

Der Wandelpreis beträgt 75,06 Franken wobei die Wandelanleihe in 2,33 Millionen Namensaktien der Implenia AG wandelbar ist, was 12,6 Prozent der ausstehenden Namensaktien entspricht. Die bei Wandlung zu liefernden Aktien werden durch Bereitstellung von neuen Aktien aus dem bedingten Kapital zur Verfügung gestellt. Der Wandelpreis kann sich aufgrund von geänderten Rahmenbedingungen verändern (vgl. Prospekt Wandelanleihe vom 23. Juni 2015).

Alle Kreditratings wurden im abgelaufenen Jahr wiederholt bestätigt. Das Kreditresearch der Credit Suisse stuft Implenia mit dem Rating «Mid BBB / stable» ein und die UBS wie auch die ZKB mit dem Rating «BBB / stable».

Übersicht Schlüsselzahlen